RoofLITE+ FE K300

Langlebigkeit und Sicherheit

Die Dachausstiegsfenster FE K300 werden aus hochwertigem, FSC-zertifiziertem Kiefernholz hergestellt. Dieses wird während der Produktion imprägniert, um ein Plus an Langlebigkeit und Robustheit zu gewährleisten.

Während die Doppelverglasung für gute Wärmedämmwerte sorgt, bietet das Dachausstiegsfenster dank der werkseitig montierten Anschlussschürze eine hohe Dichtigkeit. Eine integrierte Schaumstoffdichtung (die zugeschnitten oder abmontiert werden kann) sorgt für eine zuverlässige Abdichtung des Fensters in der Dacheindeckung.

Das Modell K300 verfügt über eine werkseitig eingebaute Sicherung (einen sogenannten Öffnungsbegrenzer), um ein unbeabsichtigtes Zufallen des geöffneten Fensters zu verhindern.

Einfache Installation, komfortable Bedienung

Die Dachausstiegsfenster FE K300 verfügen über einen Griff aus Chromstahl, mit dem Sie Ihren Raum in zwei verschiedenen Öffnungspositionen belüften können – nach oben oder zur Seite. Die Dachausstiegsfenster FE K300 öffnen sich standardmäßig nach oben, können nach Änderung der Scharnierposition aber auch seitlich geöffnet werden.

Die Installation ist äußerst unkompliziert. Im Lieferumfang ist eine intuitive Schritt-für-Schritt-Anleitung enthalten, sodass der Einbau auch für Personen mit wenig Erfahrung zu bewältigen ist. Die FE K300 Fenster können in die gängigsten Bedachungen mit Dachneigungen zwischen 15° und 60° eingebaut werden. Zudem harmoniert die graue Verkleidung des Dachausstiegsfensters optimal mit den gängigsten Dachmaterialien.

Erhältliche Abmessungen

45 x 55

45 x 73

65 x 65

85 x 85

48 x 90

90 x 48